Projektinformation Roland Fuhrmann Kateøina Šedá Schiffers & Sprenger Rückblick 07 & 08 Presse Impressum/Anfahrt  


ÜBER TAGE Pressespiegel

2009
MDR Figaro
vom 17. August 2009

Download


Sächsische Zeitung
vom 15./16. August 2009

Download

Sächsische Zeitung
vom 14. August 2009

Download

Sächsische Zeitung
vom 21. Juli 2009

Download

Dresdner Neuste Nachrichten
vom 17. August 2009

Download

Lausitzer Rundschau
vom 17. August 2009

Download

Lausitzer Rundschau
vom 14. August 2009

Download

Lausitzer Rundschau
vom 6. August 2009

Download

Dresdner Kulturmagazin
vom September 2009

Download

Dresdner Kulturmagazin
vom August 2009

Download

Wochenkurier
vom August 2009

Download

direktbroker.de
vom 15. August 2009

Download

www.direktbroker.de

art Das Kulturmagazin
vom 13. August 2009

Download

www.art-magazin.de

lidovky.cz
vom 31. Juli 2009

Download

www.lidovky.cz


2008

e-artnow
vom 30. August 2008

Download

www.e-artnow.org

KunstStoff, Kulturzeitschrift für Mitteldeutschland
Leipzig 08/2008

Download

Leipziger Volkszeitung
vom 7. August 2008

Download

Sächsische Zeitung
vom 12./13. Juli 2008

Download

Dresdner Neuste Nachrichten
vom 11. Juli 2008

Download

PLUSZ Sächsische Zeitung
vom 10. Juli 2008

Download

Columbus / Ohio - Dresden
Saxony Artist Exchange

Download

Lausitzer Rundschau
vom 1. Juli 2008

Download


2007

Dresdner Kulturmagazin
Ausgabe 8/2007

Download

PlusZ, Sächsische Zeitung
vom August 2007

Download

Dresdner Neuste Nachrichten
vom 28. August 2007

Download

Sächsische Zeitung
vom 28. August 2007

Download

 

Bilder von der Eröffnung 2009:

     
 
     
 
     
 
     
 
     


Zeitraum:
ab 15. August 2009
Auch die Projekte von Rupprecht Matthies "EX SORABIA", Joanna Rajkowska "The Uhyst Refugee Asylum", Juliane Köhler "Epiphyten/ Aufsitzer" und Stefan Schröder "Handlungsspielraum" sind noch zu besichtigen.

Kuratorin/Projektleitung:
Susanne Altmann

Produktionsleitung:
Reinhardt v. Bergen-Wedemeyer

Projektträger:
Gemeinde Boxberg

Gefördert von:
der Gemeinde Boxberg und